Skip to main content

CONNECT gestartet

Wir freuen uns sehr, dass unser CONNECT Projekt zum 1.8. starten kann. Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt CONNECT bildungsbenachteiligte Jugendliche bei der Berufsorientierung, der Vermittlung in Praktika und Ausbildung durch intensive Einzelfallarbeit und empowernde Gruppenangebote. CONNECT verbindet Ausbildungsbetriebe und Jugendliche mit weniger geradlinigen Schulbiographien, Ziel ist die Entwicklung neuer Perspektiven und die Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen. Das Angebot richtet sich im Schwerpunkt an junge Menschen, die in den letzten Monaten durch die Corona-Pandemie in ihren Zukunftsplänen aus der Bahn geworfen oder gehindert waren.

Ansprechpartnerin für das Projekt: Jutta Goltz (jutta.goltz@kit-jugendhilfe.de, Tel. 56 71 202).

Zurück