Skip to main content

Kinderspielstadt „Los Ämmerles“

Die Welt entdecken!

Verantwortung übernehmen, Solidarität üben, Gemeinschaft gestalten, Gesellschaft sein, bunt, vielfältig und beliebt! Das ist die Kinderspielstadt Los Ämmerles, die alle zwei Jahre als einwöchiges Ferienangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Gemeinde Ammerbuch ihre Tore öffnet. In der Spielstadt ist Platz für alle. Für Kinder bis 12 Jahre als Teilnehmer, für Jugendliche als Jugendliche Mitarbeiter und für Erwachsene als ehrenamtlich Helfende. Und das Beste ist: alle haben Spaß daran.

Ganze Familien, Freunde und Freundinnen, haupt- und ehrenamtliche Menschen gestalten eine eigene Welt, in der Kinder in die Rollen von Bäckerinnen, Bauhofmitarbeitern, Bürgermeisterinnen und Beautyshop-Besitzern schlüpfen. Es wird gehämmert, gepinselt, gesungen und geschrieben - wie in der Welt der Erwachsenen – nur schöner!

Um die Spielstadt für über 200 Kinder und 100 Helfer*innen alle Jahre wieder zu einem unvergesslichen Ereignis werden zu lassen, arbeiten wir mit der Gemeinde Ammerbuch, Stiftungen, Spender*innen aus der Ammerbucher Wirtschaft, Vereinen und Privatpersonen zusammen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Spielstadt-Homepage.

Kontaktaufnahme

Axel Eisenbraun-Mann

Dipl.-Päd.
Bereichsleiter schul- und gemeinwesenbezogene Angebote

Kontakt:
Tel. 07071/5671-204
E-Mail: axel.eisenbraun-mann@kit-jugendhilfe.de